• Damit Ihr Geld nach Hause kommt •

Eidesstattliche Versicherung

Die Abgabe einer eidesstattlichen Versicherung, kann durch den Gläubiger beantragt werden, wenn ein vollstreckbarer Titel vorliegt und eine Pfändung ganz oder teilweise erfolglos war,

oder der Gerichtsvollzieher den Schuldner trotz vorheriger Ankündigung seines Besuches den Schuldner nicht antrifft, oder

der Schuldner die Durchsuchung der Wohnung verweigert hat.

Ziel der Abgabe der eidesstattlichen Versicherung ist es, dass der Schuldner seine gesamte Vermögenssituation offenlegt. Insbesondere erfahren Gläubiger wo der Schuldner beschäftigt ist, bei welcher Bank der Schuldner sein Konto führt, ob Lebensversicherungen vorhanden sind usw.

Warum die BDE Inkasso?

tick1 kostenlose Erstberatung
tick2 professionelle Bearbeitung
tick3 überdurchschnittliche Erfolge
tick4 Erhöhung Ihrer Liquidität
Sie erreichen das BDE Inkasso Büro unter der Telefonnummer +49 (0)2166 55526-72
Sie haben offene Forderungen?
Wir beraten Sie vorab kostenlos!
+49 (0)2166 55526-72